Commit 8888b357 authored by Julien Schmidt's avatar Julien Schmidt
Browse files

support: virus blocking

parent f86aa780
......@@ -36,6 +36,13 @@ Wir bieten viele verschiedene Services an, unter anderem einen eigenen Cloud-Spe
### Kann ich den StuStaNet Router auch außerhalb der Studentenstadt verwenden?
Ja, du kannst ihn auch außerhalb der Studentenstadt verwenden. Allerdings müssen die Einstellungen angepasst werden, beispielsweise die Netzwerkeinstellungen.
### Mein Internetzugang wurde wegen Viren gesperrt. Wie werde ich wieder entsperrt?
Voraussetzung für eine Anbindung an das Deutsche Forschungsnetz ist ein permanentes Monitoring des Netzwerks um schädliches Verhalten, wie zum Beispiel durch Computerviren, zu erkennen und zu unterbinden. Solch schädliches Verhalten kann auch durch versteckt im Hintergrund laufende Programme geschehen und ist nicht immer direkt für den Nutzer ersichtlich.<br />
Ist eine Sperrung erfolgt, so sind die Instruktionen auf der Sperrseite zu befolgen. Nach Beseitigung des Problems erfolgt entweder nach kurzer Zeit eine automatische Entsperrung (Gelbe Sperrseite / Temporäre Sperrung), oder ist und ein Antrag auf Entsperrung an die auf der Sperrseite angegebene E-Mail-Adresse zu senden (Rote Sperrseite / Permanente Sperrung).
### Kann ich mich beim StuStaNet einbringen?
Ja, sehr gerne. Wir freuen uns immer über Interessenten. Siehe dazu die [Infoseite über den StuStaNet e.V.]({{< ref "/about.de.md" >}}).
......
---
title: Router Probleme FAQ
header: Router Probleme FAQ
description: Was sollte man tun, wenn man innerhalb der Studentenstadt umgezogen ist.
type: page
color: none
headerImage: headers/keyboard.jpg
---
## Virensperrung
Es findet ein permanentes Monitoring des Netzwerks statt, um ungewöhnliche Aktivitäten zu identifizieren. Bei gewissen Mustern oder anderen Auffälligkeiten wird deshalb der Internetzugang automatisch gesperrtm um eine weitere Verbreitung von Viren zu verhindern. Es kann jedoch auch sein, dass bestimmte, ungefährliche Programme automatisiert Daten im Hintergrund austauschen. Wende dich bitte in allen Fällen an die auf der gesperrten Seite angegebene E-Mail-Adresse. Beschreibe Dein Problem möglichst genau, am besten mit einem Screenshot der problematischen Datei bzw. eines Virenscans. Gerne kannst Du noch einen Screenshot der Seite selftest.stustanet.de mitschicken. (*ACHTUNG: Der Stustanet e. V. ist nicht für Hilfe bei Virensperrungen zuständig.
Wir bitten daher von Anfragen abzusehen.*)
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment